Harley-Davidson Datenschutzerklärung

Harley-Davidson Europe Ltd & Harley-Davidson, Inc. Stand: August 2020

Willkommen bei Harley-Davidson

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten mit dem vorrangigen Ziel, Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten und Ihre Interaktionen und Erfahrungen mit uns personalisieren zu können. In dieser Erklärung wird erläutert, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erfassen können, wann wir sie sammeln, wie wir sie verwenden und weitergeben dürfen, und welche Rechte Sie in Bezug auf unsere Nutzung Ihrer Daten haben. Durch die Nutzung unserer Websites, unserer mobilen App und aller Produkte oder Dienstleistungen, die über unsere Websites und die mobile App (einschließlich der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste) erworben oder abonniert wurden sowie durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung zu. 

 

Harley-Davidsons Engagement zum Schutz Ihrer Privatsphäre
Wer ist für die Erhebung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten verantwortlich?

Die für die in dieser Erklärung beschriebene Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzgesetze (ausgenommen die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit den H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste) verantwortliche Stelle ist Harley-Davidson Europe Ltd, 6000 Garsington Road, Oxford, Oxfordshire, OX4 2DQ, Vereinigtes Königreich („Harley-Davidson Europe“).

Die für die Datenverarbeitung im Rahmen der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste verantwortliche Stelle ist Harley-Davidson, Inc., 3700 West Juneau Avenue, Milwaukee, WI 53208, Vereinigte Staaten von Amerika („Harley-Davidson, Inc.“).

Die Kontaktdaten dieser beiden Datenverantwortlichen finden Sie im Abschnitt „Wie kontaktiere ich Harley-Davidson?“ weiter unten.

In dieser Erklärung wird „Harley-Davidson“ sowohl für Harley-Davidson Europe als auch für Harley-Davidson, Inc. verwendet, wenn die in der Erklärung enthaltenen Informationen für beide Stellen gleichermaßen gelten.

Bitte beachten Sie, dass diese Erklärung nicht für Harley-Davidson Financial Services gilt, die über eigene Datenschutzpraktiken und Datenschutzhinweise verfügen. Bitte besuchen Sie www.myhdfs.com, um mehr über die dort geltenden Datenschutzpraktiken zu erfahren.

Unsere unabhängigen Harley-Davidson Händler können uns bestimmte Informationen im Zusammenhang mit dem Kauf eines Harley-Davidson Fahrzeugs übermitteln. Diese Erklärung gilt jedoch nicht für sie oder Ihre Kommunikation mit ihnen. Bitte wenden Sie sich an den Händler oder besuchen Sie die Website des Händlers, um mehr über die jeweils geltenden Datenschutzpraktiken zu erfahren.

Welche personenbezogenen Daten sammelt Harley-Davidson und warum?

Wir können personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, wenn Sie eine unserer Websites besuchen, Ihre Daten online bei uns speichern, uns mit einer Frage oder einem Anliegen kontaktieren, eine Testfahrt oder ein Mietfahrzeug buchen möchten, Ihre Daten für Garantiezwecke angeben oder an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen. Wenn wir diese personenbezogenen Daten nicht erfassen, können wir Ihnen die angeforderten Produkte und Dienstleistungen möglicherweise nicht zur Verfügung stellen.    

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie sammeln, verwenden, speichern und weitergeben. Diese haben wir wie folgt zusammengefasst.

 

Datenkategorie

Beschreibung

Identitätsinformationen

Informationen über Sie, einschließlich Vorname, Nachname, Titel, Geburtsdatum, Geschlecht, Führerscheindaten, Fahrgestellnummer.

Kontaktdaten

Kontaktinformationen wie Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern.

Zahlungsdaten

Kreditkarten-/Zahlungsinformationen, ausstellende Bank, Ablaufdatum und Sicherheitscode sowie Rechnungsadresse.

Transaktionsdaten

Details zu Zahlungen an Sie und von Ihnen und andere Details zu Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben, sowie Informationen dazu, in welchen unserer Filialen diese erworben wurden.

 

Technische Daten

Internetprotokoll-Adresse (IP), Ihre Login-Daten, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung und Standort, Arten und Versionen von Browser-Plug-Ins, Betriebssystem und -plattform und andere Technologien auf den Geräten, die Sie für den Zugriff auf unsere Website oder App verwenden.

 

Profildaten

Informationen über Ihr Profil, einschließlich Ihres Benutzernamens und Passworts, von Ihnen getätigte Einkäufe oder Bestellungen, Ihre Interessen, Vorlieben, Kleidungsgrößen, Rückmeldungen und Umfrageantworten.

Nutzungsdaten

Informationen darüber, wie Sie unsere Website, Mobile App, Produkte und Dienstleistungen nutzen.

 

Marketing- und Kommunikationsdaten

 

Ihre Präferenzen bezüglich des Erhalts von Marketing von uns und unseren Drittanbietern sowie Ihre Kommunikationspräferenzen.

Mobile App-Daten

Ihr Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Internetdienstanbieter, Ihre IP-Adresse, die eindeutige Identifikationsnummer, Informationen über Ihre Nutzung der App und Standort Ihres Geräts (vorausgesetzt, Sie haben dem Standortzugriff in den Geräteeinstellungen zugestimmt).

 

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aus folgenden Gründen

Wir verwenden die folgenden Kategorien personenbezogener Daten

Für die Verarbeitung der Daten stützen wir uns auf folgende Rechtsgrundlagen

Erbringen der von Ihnen angeforderten Dienstleistung, wie zum Beispiel die Ermöglichung von Testfahrten oder das Anmieten von Fahrzeugen, die Beantwortung Ihrer Fragen zu unseren Produkten, Händlern oder Veranstaltungen, Ihre Anmeldung zu Rallyes, Touren oder Veranstaltungen der Harley Owner Group oder die Verwaltung Ihrer HOG-Mitgliedschaft

 

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Zahlungsdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

Notwendig zur Erfüllung Ihres Vertrags/Abonnements bei uns

Kontaktaufnahme mit Ihnen in Bezug auf Garantie- oder Rückrufinformationen

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

Notwendig zur Erfüllung Ihres Vertrags/Abonnements bei uns

 

Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, wie z. B. Produktsicherheitsgesetze

Personalisierung und Optimierung Ihrer Erfahrung, wenn Sie mit Harley-Davidson interagieren

 

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung der Benutzererfahrung und unserer Produkte und Dienstleistungen

Erweiterung unseres Wissens über Ihre Motorrad- und Einzelhandelspräferenzen 

 

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

Unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung der Benutzererfahrung und unserer Produkte und Dienstleistungen

Kommunikation mit Ihnen und Informationsübermittlung zu unseren Produkten, Dienstleistungen, Wettbewerben und Werbeaktionen per E-Mail, Telefon (einschließlich automatischer oder vorab aufgezeichneter Anrufe), SMS oder anderen Mitteln, bis Sie uns anweisen, Sie nicht mehr zu Werbezwecken zu kontaktieren

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Transaktionsdaten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

Ihre Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können (ohne, dass dies die Rechtmäßigkeit der vor Ihrem Widerruf durchgeführten Verarbeitung beeinträchtigt). (Siehe Abschnitt „Wie kann ich mich für Werbemitteilungen anmelden oder mich davon abmelden?“ unten für weitere Informationen zu diesem Thema)

 

Unser berechtigtes Interesse, Sie über interessante Informationen bezüglich unserer Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern (sofern die Einwilligung gesetzlich nicht erforderlich ist)

 

Updates zu Mitgliedschaftsprogrammen, Vorteilen und Dienstleistungen und Optimierung der Mitgliedschaftserfahrung 

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

Notwendig zur Erfüllung Ihres Vertrags/Abonnements bei uns

 

Unser berechtigtes Interesse, Sie über interessante Informationen bezüglich unserer Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern

Organisation von Gewinnspielen und Werbeaktionen und Bearbeitung dazugehöriger Anfragen

 

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

Unser berechtigtes Interesse an der Durchführung legitimer Werbeaktivitäten und der Erhöhung der Markenbekanntheit

Bereitstellung von Erfahrungen, Produkten, Dienstleistungen und Motorrädern von höchster Qualität

 

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse, Ihre Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen besser zu verstehen, um diese optimieren zu können.

Untersuchung und Verhinderung von oder Reaktion auf vermutete illegale Aktivitäten oder Betrug, oder zum Schutz der Sicherheit, Rechte oder des Eigentums von Ihnen, uns oder Dritten

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Zahlungsdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse, die Integrität und Sicherheit unseres Unternehmens und unserer Nutzer zu wahren.

 

Einhaltung der einschlägigen rechtlichen Verpflichtungen.

Begründung oder Ausübung unserer Rechtsansprüche oder Verteidigung gegen rechtliche Forderungen

 

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Zahlungsdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse am Schutz dieser rechtlichen und geschäftlichen Interessen.

Verwaltung und Optimierung unserer Websites, mobilen App, Veranstaltungen, Erfahrungen, Produkte und Dienstleistungen

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Zahlungsdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse, unsere Website und andere kundenorientierte Plattformen zu aktualisieren und zu optimieren, um die besten Kundenerfahrungen gewährleisten zu können.

Durchführung von Marktforschung/-analyse und demografischer Forschung/Analyse

·         Identitätsdaten

·         Kontaktdaten

·         Transaktionsdaten

·         Technische Daten

·         Profildaten

·         Nutzungsdaten

·         Marketing- und Kommunikationsdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse, unsere Kunden und Zielmärkte zu verstehen, um unsere Unternehmenseffizienz zu steigern und kurz- und langfristige Verbesserungsstrategien entwickeln zu können.

Welche personenbezogenen Daten sammelt Harley-Davidson, Inc. im Rahmen der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste und warum? 

Die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste sind in Ihrem Land möglicherweise nicht verfügbar. In diesem Fall gilt dieser Abschnitt nicht für Sie.

Wenn Sie die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste abonnieren, erheben und verarbeiten wir bestimmte personenbezogene Daten über Sie und Ihr Fahrzeug (die „H-D™ Connect-Daten“) zum Zwecke der Bereitstellung der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste, wie im Folgenden beschrieben. Die Bereitstellung Ihrer H-D™ Connect-Daten an uns ist freiwillig. Wenn wir die H-D™ Connect-Daten jedoch nicht erheben, können wir Ihnen die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste oder bestimmte von Ihnen angeforderte Funktionen möglicherweise nicht zur Verfügung stellen.

Kategorie der H-D™ Connect-Daten 

Beschreibung

Benutzerinformationen

Informationen über Sie, einschließlich Name, Beruf, Geschlecht, Alter, Geburtsdatum, Kontaktinformationen (E-Mail, Postanschrift, Telefonnummer und Mobiltelefonnummer), Kontoinformationen (Kundenprofil-ID, Passwort, alternative Kontaktinformationen (für Zwei- Faktor-Authentifizierung)), Führerscheindaten, Harley Owner Group (HOG)-Mitgliedskennung (falls vorhanden), Museumsmitgliedskennung (falls vorhanden) und Marketingpräferenzen.

Servicedaten

Informationen zu Ihrem Servicepaket, einschließlich Start- und Enddaten, Abonnementdetails, Informationen über aktivierte/deaktivierte Funktionen, Status der automatischen Verlängerung und Abonnementverlauf.

Fahrzeugdaten

Daten zu Ihrem Fahrzeug, einschließlich Fahrgestellnummer, Modell, Modelljahr, TCU-Nummer, Händler und Adresse von Heim-/Garagenstandort.

Fahrzeugzustandsdaten

Diagnosedaten zu Ihrem Fahrzeug. Die erhobenen Daten hängen davon ab, ob es sich bei dem Motorrad um ein Elektrofahrzeug (EF) oder ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor (ICE) handelt, können aber Informationen zu Kilometerzähler, Aktionsradius, Batteriestatus, Reifendruck, Fahrmodus, Batteriestatus und Wartungsplan enthalten.

Sie können Benachrichtigungen zu diesen Datenpunkten in der mobilen App verwalten und einstellen

 

Standortdaten

Zur Unterstützung der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste erhalten wir regelmäßig Standortdaten von Ihrem Fahrzeug. Sie sollten H-D™ Connect nicht abonnieren, wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass diese Standortdaten erfasst werden. Wenn Sie Ihr Fahrzeug in den Modus „Gestohlenes Fahrzeug“ versetzen, werden unsere Systeme den Standort Ihres Fahrzeugs häufiger erfassen. Sie sollten Ihr Fahrzeug nicht in den Modus „Gestohlenes Fahrzeug“ versetzen, wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass diese Standortdaten erfasst werden.

Firmware-Over-the-Air-Updates (FOTA)

Informationen zu Softwareupdates, die an Ihr Fahrzeug gesendet werden, einschließlich Angaben darüber, ob das Update erfolgreich war.

 

Mobile App-Daten

Ihr Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Internetdienstanbieter, Ihre IP-Adresse, die eindeutige Identifikationsnummer, Informationen über Ihre Nutzung der App und Standort Ihres Geräts (vorausgesetzt, Sie haben dem Standortzugriff in den Geräteeinstellungen zugestimmt).

Benutzer-Feedback

Ihr Feedback zu den Diensten.

 

Wir können die H-D™ Connect-Daten für die folgenden Zwecke gemäß dieser Erklärung und wie anderweitig gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben erheben und verarbeiten (und die Erhebung und Verarbeitung unseren Drittanbietern gestatten).

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten aus folgenden Gründen

Wir verwenden die folgenden Kategorien personenbezogener Daten

Für die Verarbeitung der Daten stützen wir uns auf folgende Rechtsgrundlagen

Authentifizierung als Abonnent der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste sowie Verwaltung Ihres Kontos und Abonnements für die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste;

Verwaltung Ihrer Nutzungspräferenzen für die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste bezüglich der Arten von Benachrichtigungen, die Sie erhalten, sowie der Methoden zum Empfang dieser Benachrichtigungen.

·         Benutzerinformationen,

·         Servicedaten und

·         Fahrzeugdaten

Notwendig zur Bereitstellung der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste zur Erfüllung Ihres Vertrags/Abonnements bei uns

 

Unser berechtigtes Interesse an einem besseren Zusammenwirken mit Ihnen

Bereitstellung von H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdiensten, einschließlich Ortung bei Fahrzeugdiebstahl, Fahrzeugzustandsdaten, Firmware-Over-the-Air-Software-Updates und Dienstleistungen gemäß der Benutzerpräferenzen, wie in den Nutzungsbedingungen der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste beschrieben.

·         Benutzerinformationen,

·         Servicedaten,

·         Fahrzeugdaten,

·         Fahrzeugzustandsdaten und

·         Standortdaten

·         Mobile App-Daten

Notwendig zur Bereitstellung der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste zur Erfüllung Ihres Vertrags/Abonnements bei uns

 

Die Verarbeitung Ihrer Standortdaten basiert auf Ihrer Einwilligung.

Erweiterung unseres Wissens über Ihre Motorrad- und Einzelhandelspräferenzen (einschließlich Profiling);

Personalisierung und Optimierung Ihrer Erfahrung mit den H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste.

·         Benutzerinformationen,

·         Servicedaten,

·         Fahrzeugdaten,

·         Fahrzeugzustandsdaten und

·         Standortdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung der Benutzererfahrung und unserer Produkte und Dienstleistungen.

 

Die Verarbeitung Ihrer Standortdaten basiert auf Ihrer Einwilligung.

Kommunikation mit Ihnen und Informationsübermittlung zu den H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdiensten sowie anderen H-D-Neuigkeiten, Produkten, Dienstleistungen, Wettbewerben, Vergünstigungen, Veranstaltungen und Werbeaktionen, inklusive personalisierter Werbematerialien, die für Sie von Interesse sein könnten (vorbehaltlich entsprechender Einwilligung), per E-Mail, Post, Telefon (einschließlich automatischer oder vorab aufgezeichneter Anrufe), SMS oder anderen Mitteln;

Weitergabe Ihrer Daten an sorgfältig ausgewählte Partner und Dritte zur Kommunikation und Informationsübermittlung zu relevanten Produkten, Dienstleistungen, Wettbewerben, Vergünstigungen, Veranstaltungen und Werbeaktionen, die für Sie von Interesse sein könnten (vorbehaltlich entsprechender Einwilligung), per E-Mail, Post, Telefon (einschließlich automatischer oder vorab aufgezeichneter Anrufe), SMS oder anderen Mitteln;

·         Benutzerinformationen,

·         Servicedaten,

·         Fahrzeugdaten,

·         Fahrzeugzustandsdaten und

·         Standortdaten

Ihre Einwilligung (siehe Abschnitt „Wie kann ich mich für Werbemitteilungen anmelden oder mich davon abmelden?“ unten für weitere Informationen zu diesem Thema)

 

Unser berechtigtes Interesse, Sie über interessante Informationen bezüglich unserer Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern (sofern die Einwilligung gesetzlich nicht erforderlich ist).

 

Die Verarbeitung Ihrer Standortdaten basiert auf Ihrer Einwilligung.

Verwaltung unserer Produktgarantien.

·         Benutzerinformationen

Notwendig zur Erfüllung Ihres Vertrags/Abonnements bei uns

 

Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, wie z. B. Produktsicherheitsgesetze.

Bearbeitung aller Kundenanfragen oder Beschwerden, die wir im Zusammenhang mit den H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdiensten von Ihnen erhalten.

·         Benutzerinformationen,

·         Servicedaten,

·         Fahrzeugdaten und

·         Fahrzeugzustandsdaten

Notwendig zur Abwicklung Ihres Vertrags mit oder Abonnements bei uns und zur Beantwortung Ihrer spezifischen Anfragen

 

Unser berechtigtes Interesse an einem besseren Zusammenwirken mit Ihnen und einem Kundenservice auf höchstem Niveau; unser berechtigtes Interesse, uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen.

 

Bereitstellung von Erfahrungen von höchster Qualität in Bezug auf die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste, unter anderem durch Kundenservice-Qualitätskontrollen.

·         Benutzerinformationen,

·         Fahrzeugdaten und

·         Fahrzeugzustandsdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse, Ihre Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen besser zu verstehen, um diese optimieren zu können.

Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, unter anderem durch Geschäftsdatenanalysen, Überprüfung von Zustand, Sicherheit und Leistung von H-D-Produkten, Produktentwicklungsforschung in Verbindung mit Garantieansprüchen, Marktforschung, demografische Forschung usw.

·         Benutzerinformationen,

·         Servicedaten,

·         Fahrzeugdaten,

·         Fahrzeugzustandsdaten und

·         Standortdaten

·         Mobile App-Daten

Unser berechtigtes Interesse, Ihre Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen besser zu verstehen, um diese optimieren zu können.

 

Die Verarbeitung von Standortdaten basiert auf Ihrer Einwilligung.

Untersuchung und Verhinderung von oder Reaktion auf vermutete illegale Aktivitäten oder Betrug, oder zum Schutz der Sicherheit, Rechte oder des Eigentums von Ihnen, uns oder Dritten

·         alle H-D™ Connect-Daten

Unser berechtigtes Interesse, die Integrität und Sicherheit unseres Unternehmens und unserer Nutzer zu wahren.

 

Einhaltung der einschlägigen rechtlichen Verpflichtungen.

 

Unsere gesetzlichen Rechte begründen oder ausüben oder gegen gesetzliche Ansprüche verteidigen.

·         alle H-D™ Connect-Daten

Unser berechtigtes Interesse am Schutz solcher rechtlichen und geschäftlichen Interessen.

 
Wie verwendet Harley-Davidson Cookies oder Tracking?

Harley-Davidson und Drittunternehmen verwenden Tracking-Technologien (einschließlich Cookies und Pixel-Tags) auf unseren Websites, um maßgeschneiderte Werbung für uns und für andere Werbetreibende im Internet bereitzustellen. Harley-Davidson und diese Unternehmen erfassen möglicherweise Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren Websites und anderen Websites sowie Informationen über Ihre Interaktion mit unserer Werbung und anderen Mitteilungen und verwenden diese Informationen, um zu bestimmen, welche Anzeigen auf Websites und Anwendungen angezeigt werden.

Für weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies, klicken Sie [hier].

Gibt Harley-Davidson meine persönlichen Daten weiter?

Harley-Davidson Europe gibt möglicherweise Ihre persönlichen Daten weiter, die im Abschnitt „Welche Art von persönlichen Daten werden von Harley-Davidson Europe erfasst und warum?“ angegeben sind:

·         innerhalb der Harley-Davidson Unternehmensgruppe auf der ganzen Welt – unter anderem mit Harley-Davidson Inc., H-D U.S.A. LLC, Harley-Davidson Motor Company Group LLC, Harley-Davidson Motor Company Inc., Harley-Davidson Motor Company Operations Inc. und Harley-Davidson Dealer Systems Inc., Harley-Davidson Financial Services, die alle in den USA ansässig sind, um uns bei der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen, personalisierte Erfahrungen, Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten, um Online-Bestellungen und andere Anfragen zu bearbeiten und für andere Geschäftszwecke;

·         an unsere unabhängigen Händler, um uns bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen zu unterstützen, personalisierte Erlebnisse bereitzustellen, Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten, um Online-Bestellungen und andere Anfragen zu bearbeiten und für andere geschäftliche Zwecke;

·         an nicht verbundene Unternehmen im Zusammenhang mit Ihren finanziellen Verpflichtungen in Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung von Harley-Davidson;

·         an unsere Drittanbieter, soweit dies erforderlich ist, damit diese Anbieter für uns Dienstleistungen erbringen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Dienstleistungen, die für uns erbracht werden, z. B. Technologiedienstleister, Zahlungsdienstleister, Marketingagenturen, professionelle Berater und andere Lieferanten; und

·         an sorgfältig ausgewählte Partner und Dritte, einschließlich Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen der Marke Harley-Davidson vermarkten, die Sie in Bezug auf relevante Produkte, Dienstleistungen, Wettbewerbe, Rabatte, Veranstaltungen und Werbeaktionen kontaktieren oder Ihre Informationen für Forschung und Entwicklung zur Verbesserung ihrer Produkte und Dienstleistungen verwenden können.

 

Wenn Sie Abonnent der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste sind, kann Harley-Davidson, Inc. Ihre H-D™ Connect-Daten wie folgt weitergeben:

·         innerhalb der Harley-Davidson-Unternehmensgruppe auf der ganzen Welt – einschließlich, jedoch nicht ausschließlich, Harley-Davidson Retail B.V. und Harley-Davidson Inc., HD U.S.A. LLC, Harley-Davidson Motor Company Group LLC, Harley-Davidson Motor Company Inc., Harley-Davidson Motor Company Operations Inc. und Harley-Davidson Dealer Systems Inc., die alle in den USA ansässig sind, um uns bei der Bereitstellung der H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste zu unterstützen, personalisierte Erfahrungen, Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten, um Online-Bestellungen und andere Anfragen zu bearbeiten und für andere Geschäftszwecke;

·         an unsere unabhängigen Händler, um uns bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen zu unterstützen, personalisierte Erlebnisse bereitzustellen, Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten, um Online-Bestellungen und andere Anfragen zu bearbeiten und für andere geschäftliche Zwecke;

·         wenn bei Harley-Davidson Financial Services ein Fahrzeugdarlehen besteht, kann Harley-Davidson, Inc. gemäß Ihrer Vereinbarung mit HDFS die Standortdaten Ihres Fahrzeugs an HDFS weitergeben, falls Sie mit Ihrem Fahrzeugdarlehen in Verzug sind;

·         an nicht verbundene Unternehmen im Zusammenhang mit Ihren finanziellen Verpflichtungen in Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung von Harley-Davidson;

·         an nicht verbundene Unternehmen, die in unserem Namen Dienste erbringen, soweit dies für die Erbringung der Dienste erforderlich ist, einschließlich unseres Netzwerkdiensteanbieters, Technologiedienstleistungs- und Speicheranbieters, Identitätsverwaltungsanbieters, Abrechnungsdiensteanbieters, Abonnementdiensteanbieters und Drittanbietern, die unsere mobile App unterstützen. Darüber hinaus können wir anonymisierte Daten (Daten, die nicht auf Sie zurückgeführt werden können) an Drittdienstleister für statistische Zwecke und zur Analyse und Verbesserung unserer Dienste weitergeben; und

·         an sorgfältig ausgewählte Partner und Dritte, einschließlich Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen der Marke Harley-Davidson vermarkten, die Sie in Bezug auf relevante Produkte, Dienstleistungen, Wettbewerbe, Rabatte, Veranstaltungen und Werbeaktionen, die für Sie von Interesse sein können, kontaktieren oder Ihre Informationen für Forschung und Entwicklung zur Verbesserung ihrer Produkte und Dienstleistungen verwenden können.

Wir unternehmen Schritte, um sicherzustellen, dass diese Unternehmen vertraglich verpflichtet sind, die persönlichen Informationen, die wir ihnen zur Verfügung stellen, vertraulich zu behandeln und diese Informationen nur zu verwenden, wenn wir dies zulassen.

Wenn wir unser Geschäft oder Vermögen ganz oder teilweise verkaufen oder anderweitig an einem Zusammenschluss oder einer Unternehmensübertragung beteiligt sind oder im unwahrscheinlichen Fall eines Konkurses, können wir Ihre persönlichen Daten im Rahmen dieser Transaktion an einen oder mehrere Dritte übertragen.

Es kann Fälle geben, in denen das Gesetz vorschreibt, dass wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, um auf Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder andere rechtliche Verfahren zu reagieren, um auf eine Aufforderung zur Zusammenarbeit von Strafverfolgungsbehörden oder einer anderen Regierungsbehörde zu reagieren, um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder auszuüben oder sich gegen gesetzliche Ansprüche zu verteidigen, oder wenn wir der Ansicht sind, dass es erforderlich ist, mutmaßliche Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen, illegale Aktivitäten oder Betrug zu untersuchen, zu verhindern oder darauf zu reagieren oder die Sicherheit, Rechte oder das Eigentum von Ihnen, uns oder einer dritten Partei zu schützen.

Werden meine personenbezogenen Daten außerhalb des EWR übertragen?

Die oben genannten Empfänger können in anderen Ländern als Ihrem Heimatland ansässig sein – einschließlich außerhalb des EWR –, die nicht das gleiche Maß an Datenschutz bieten.

Einige Empfänger in den USA sind möglicherweise nach dem EU-US-Datenschutzschild zertifiziert und gewährleisten somit ein aus EU-rechtlicher Sicht angemessenes Datenschutzniveau. Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten in Länder übermitteln, die entsprechend eines Angemessenheitsbeschlusses der EU-Kommission kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten, ergreift Harley-Davidson alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen geschützt werden, einschließlich gegebenenfalls durch Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission verabschiedet wurden, oder anderer geeigneter Garantien mit der Partei außerhalb der EU/des EWR.

Insbesondere die Weitergabe personenbezogener Daten an Harley-Davidson Inc und seine im vorherigen Abschnitt aufgeführten US-amerikanischen Tochtergesellschaften unterliegt einem gruppeninternen Datenübertragungsvertrag, der diesen EU-Standardvertragsklauseln entspricht.

Sie können eine Kopie dieser angemessenen Sicherheitsvorkehrungen anfordern, indem Sie sich an uns wenden. Siehe Abschnitt „Wie kann ich Harley-Davidson kontaktieren?“ unten.

Woher weiß ich, dass meine persönlichen Daten sicher sind?

Harley-Davidson unterhält physische, elektronische, vertragliche, verfahrenstechnische und verwaltungstechnische Sicherheitsvorkehrungen, um die Vertraulichkeit, Integrität, Sicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Wir verwenden die Secure Sockets Layer (SSL)-Technologie, um Ihre Informationen zu schützen, während sie an uns übertragen werden. Wir verwenden auch Benutzerauthentifizierungsverfahren und andere vorbeugende Technologien, um Ihre Daten zu sichern und zu schützen. Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist auf autorisierte Harley-Davidson Mitarbeiter beschränkt, die zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben Zugriff benötigen, sowie auf autorisierte Dritte, die vertraglich verpflichtet sind, Ihre Daten vertraulich und sicher zu behandeln. Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine 100%-ige Sicherheit bei der Datenübertragung oder -speicherung nicht garantiert werden kann. Während wir uns bemühen, die von uns verwalteten Informationen zu schützen, können wir daher die Sicherheit von Informationen, die Sie uns übermitteln, weder gewährleisten noch garantieren.

Sie sind dafür verantwortlich, alle angemessenen Schritte zum Schutz Ihrer Kundenkonto-ID und Ihres Passworts zu unternehmen. Bitte bewahren Sie diese an einem sicheren Ort auf und geben Sie sie nicht an Dritte weiter.

Wie lange speichert Harley-Davidson meine personenbezogenen Daten?

Der Zeitraum, in dem Harley-Davidson personenbezogene Daten speichert, hängt von den von Harley-Davidson bereitgestellten Diensten und der Art der von Harley-Davidson gespeicherten personenbezogenen Daten ab.  Harley-Davidson bewahrt personenbezogene Daten nur für den Zeitraum auf, der für die legitimen Zwecke erforderlich ist, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

In Bezug auf die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste kann Harley-Davidson, Inc. Ihre H-D™ Connect-Daten für bis zu 10 Jahre oder im Fall von Fahrzeugdaten, Fahrzeugzustandsdaten und Standortdaten für bis zu 15 Jahre ab dem Datum der Erhebung der personenbezogenen Daten aufbewahren.

Nach den gesetzlichen Bestimmungen müssen wir jedoch möglicherweise einige oder alle personenbezogenen Daten, die wir gespeichert haben, für einen Zeitraum aufbewahren, der länger ist als der, für den wir diese sonst gespeichert hätten.

Wenn Harley-Davidson oder das Gesetz keine personenbezogenen Daten mehr verlangt, wandelt Harley-Davidson diese entweder in eine aggregierte nicht identifizierbare Form um oder Harley-Davidson vernichtet oder löscht die personenbezogenen Daten in geeigneter Weise.

Welche Rechte habe ich gemäß den Datenschutzgesetzen in Bezug auf meine personenbezogenen Daten?

Gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten. Bitte beachten Sie, dass diese Rechte nach geltendem örtlichem Datenschutzrecht eingeschränkt sein können.

·         Widerrufsrecht: Wenn Sie einer Verarbeitung personenbezogener Daten zugestimmt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die zukünftige Verarbeitung widerrufen. Ein solcher Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, bevor die Einwilligung widerrufen wird. Wenn Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt von Direktmarketing von uns oder Dritten erteilt haben und diese Einwilligung widerrufen möchten, lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt, um detaillierte Informationen dazu zu erhalten.

·         Recht auf Zugang: Sie haben möglicherweise das Recht, von uns eine Bestätigung zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht, und in diesem Fall den Zugriff auf die personenbezogenen Daten anzufordern. Die Zugangsinformationen umfassen unter anderem die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der betroffenen persönlichen Informationen und die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die persönlichen Informationen mitgeteilt wurden oder werden. Dies ist jedoch kein absolutes Recht und die Interessen anderer Personen können Ihr Recht auf Zugang einschränken. Sie können auch das Recht haben, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, die verarbeitet werden. Für weitere von Ihnen angeforderte Exemplare können wir eine angemessene Gebühr erheben, die sich nach den Verwaltungskosten richtet.

·         Recht auf Berichtigung: Sie haben möglicherweise das Recht, von uns die Berichtigung fehlerhafter personenbezogener Daten über Sie zu erhalten. Je nach Zweck der Verarbeitung haben Sie möglicherweise das Recht auf Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, auch durch eine ergänzende Erklärung.

·         Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“): Unter bestimmten Umständen haben Sie möglicherweise das Recht, von uns die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, und wir sind möglicherweise verpflichtet, diese persönlichen Daten zu löschen.

·         Widerspruchsrecht: Unter bestimmten Umständen können Sie jederzeit aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erheben, und wir können verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu verarbeiten. Insbesondere haben Sie jederzeit das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten für das Direktmarketing zu widersprechen, einschließlich der Profilerstellung, soweit sie mit einem solchen Direktmarketing in Zusammenhang stehen.

·         Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Unter bestimmten Umständen haben Sie möglicherweise das Recht, von uns eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu erhalten. In diesem Fall werden die entsprechenden Informationen gekennzeichnet und dürfen von uns nur für bestimmte Zwecke verarbeitet werden.

·         Recht auf Datenübertragbarkeit: Unter bestimmten Umständen haben Sie möglicherweise das Recht, persönliche Informationen über Sie, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben möglicherweise das Recht, diese Informationen ungehindert an ein anderes Unternehmen zu übermitteln.

Um eines dieser Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt „Wie kontaktiere ich Harley-Davidson?“ unten beschrieben. Beachten Sie, dass Sie bestimmte personenbezogene Daten auch direkt auf unseren Online-Websites (z. B. harley-davidson.com) überprüfen und ändern können, indem Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort in Ihrem Konto anmelden und auf Ihr Kontoprofil zugreifen, wo Sie Zugriff haben, um bestimmte persönliche Informationen zu bearbeiten.

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre Anfrage bearbeiten, nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde einzureichen.

Wie kann ich mich für Werbemitteilungen anmelden oder mich davon abmelden?

Harley-Davidson möchte nur mit Ihnen kommunizieren, wenn Sie von uns hören wollen. Zum Zeitpunkt der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten wird Ihnen in der Regel die Möglichkeit geboten, gemäß den örtlichen Gesetzen zu entscheiden, ob Sie Werbemitteilungen erhalten möchten.

Wenn Sie Ihre Meinung zu Ihren aktuellen Kommunikationseinstellungen bei Harley-Davidson ändern, können Sie die Abmeldefunktion in einer Marketing-E-Mail verwenden oder sich in Ihrem Online-Profilkonto anmelden, um Ihre Einstellungen zu ändern. Sie können sich auch telefonisch oder per Post an unseren Kundenservice wenden, wie im Abschnitt „Wie kontaktiere ich Harley-Davidson? unten beschrieben.

Beachten Sie, dass Harley-Davidson Sie auch bei deaktivierten Werbemitteilungen kontaktieren kann – einschließlich per E-Mail –, wenn Informationen zu Ihrem Kauf oder Abonnement vorliegen, z. B. für Garantie- und Rückrufinformationen oder Informationen zu Ihrem Bestellstatus und Ihrer Sendung. Möglicherweise müssen wir Sie auch telefonisch, per E-Mail oder per Post kontaktieren, wenn wir Fragen oder Informationen zu Ihrer Bestellung haben.

Deaktivierungen sind unternehmensspezifisch. Eine Deaktivierung im Hinblick auf ein einziges Harley-Davidson Unternehmen ist gegenüber anderen Unternehmen nicht automatisch wirksam. 

Was ist mit Links zu anderen Websites?

Um Ihnen das Leben zu erleichtern, können unsere Websites Links zu Websites anderer Unternehmen enthalten, z. B. zu autorisierten Harley-Davidson Händlern, bei denen möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen gelten als bei uns. Wir unterstützen und übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt oder die Praktiken der verlinkten Websites. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung aller Websites zu lesen, auf die Sie über einen Link von unseren Websites oder unserer mobilen App aus zugreifen.

Wie werde ich über Änderungen der Datenschutzerklärung von Harley-Davidson informiert?

Wenn sich die Geschäftsbedingungen von Harley-Davidson oder anderer Unternehmen ändern, können wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, um Änderungen in unseren Praktiken widerzuspiegeln. Wir werden eine überarbeitete Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlichen, wenn dies aufgrund von Änderungen unserer Praktiken oder aus anderen gesetzlichen Gründen erforderlich ist.

Wie kontaktiere ich Harley-Davidson?

Bei Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Datenschutzerklärung und ihrer Anwendung oder um Ihre Zustimmung zu widerrufen oder Ihre Rechte gemäß geltendem Datenschutzgesetz auszuüben, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbüros:

 

Bei Fragen zum Datenschutz, die sich nicht auf die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste beziehen, wenden Sie sich an Harley-Davidson Europe unter:

·         E-Mail: DataPrivacy@Harley-Davidson.com

·         Postanschrift: Harley-Davidson Europe Ltd., Attn: Data Privacy, 6000 Garsington Road, Oxford, Oxfordshire, OX4 2DQ, Großbritannien.

 

Bei Fragen zum Datenschutz in Bezug auf die H-D™ Connect und Fahrzeugintegrationsdienste wenden Sie sich an Harley-Davidson, Inc. unter: 

·         E-Mail: DataPrivacy@Harley-Davidson.com

·         Postanschrift: Attn: Chief Privacy Officer
         3700 W. Juneau Avenue
         Milwaukee, WI 53208