MATTHEW S. LEVATICH

MATTHEW S. LEVATICH

President und Chief Executive Officer
Harley-Davidson, Inc.
Milwaukee

 

Matt Levatich ist President und Chief Executive Officer von Harley-Davidson, Inc.

Levatich ist seit 1994 bei Harley-Davidson und wurde mit zunehmend verantwortungsvollen Positionen in den USA und Europa betraut, darunter President und Chief Operating Officer der Harley-Davidson Motor Company, Vice President und General Manager des Teile- und Zubehörgeschäfts der Motor Company, Vice President für Materialwirtschaft sowie President und Managing Director von MV Agusta.

Vor seinem Einstieg bei Harley-Davidson arbeitete Levatich in der Entwicklung und im Fertigungsmanagement bei der FMC Corporation und der Albany International Corporation.

Er besitzt einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau des Rensselaer Polytechnic Institute. Er erwarb seinen Master-Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und einen MBA an der Northwestern University.

Neben seinen Aufgaben im Vorstand von Harley-Davidson, Inc. ist Levatich auch Vorstandsmitglied bei Emerson, einem globalen Fertigungs- und Technologieunternehmen mit Sitz in St. Louis, und Mitglied des McCormick Advisory Council der Northwestern University.