NEWS


BACK

Harley-Davidson präsentiert die neue Sportster SuperLow 1200T

OXFORD, UK (6. März 2014) - Die neue Harley-Davidson SuperLow 1200T ist die richtige Sportster für alle Fahrer, die ihre Freiheit im Unterwegssein suchen. Sie wurde mit starkem Touringzubehör verfeinert und wird dazu beitragen, dass noch mehr Fans ihr ganz individuelles Reiseabenteuer erleben können. Die SuperLow 1200T vereint in sich charaktervollen Look, hohen Komfort und das Prestige einer echten Harley-Davidson. Sie kommt 2014 auf den Markt.

Bei der SuperLow 1200T hat Harley-Davidson erstmals das handliche SuperLow Chassis mit der Performance des 1200 Kubikzentimeter großen Evolution V-Twins verbunden. Das robuste neue Package aus Fahrwerk und Reifen ist bestens geeignet für die große Reise mit Beifahrer und Gepäck. Die ergonomischen Eigenschaften der Maschine ermöglichen es Fahrern mit einer Körpergröße von 155 bis 174 Zentimeter, mühelos mit den Armen den Lenker und mit den Füßen den Boden sowie die Fußrasten zu erreichen. Bei alledem wiegt die SuperLow 1200T satte 53,5 Kilogramm weniger als die leichteste Harley-Davidson Reisemaschine mit Big Twin.

„Die SuperLow 1200T ist ein neues Motorrad, dessen Entwicklung von den Wünschen und Vorstellungen unserer Kunden inspiriert wurde“, erläutert Jennifer Gersch, Harley-Davidson Product Planning Manager. „Viele Fahrer, die einen Einstieg in das Erlebnis ‚Motorradreisen’ suchten, haben ihre Maschine bereits in ähnlicher Weise customized. Wir haben aber nicht nur an die Touring Accessories, sondern auch an die Ergonomie gedacht und beides mit einer Plattform verbunden, die bereits sehr beliebt bei unseren Kunden ist. Sie können jetzt auf eine stilvoll gestaltete Maschine steigen, die ihnen unmittelbar Vertrauen einflößt, und jene einzigartigen Erfahrungen sammeln, die nur das Reisen auf dem Motorrad zu vermitteln vermag.“

Zu den Reisefeatures der SuperLow 1200T gehören abschließbare Koffer und ein leicht demontierbares Windschild. An den Montagepunkten der Koffer lassen sich mit wenigen Handgriffen ein Gepäckträger oder eine Sissybar aus dem Originalzubehör-Programm installieren. Die Federvorspannung am Heck lässt sich besonders bequem ohne Werkzeug justieren – je nachdem, ob Gepäck an Bord ist oder ein Beifahrer auf dem Reduced Reach Touringsitz Platz nimmt. Große Fußrasten, die 76 Millimeter weiter vorn angebracht wurden als die Fußrasten der 883 SuperLow, erlauben dem Fahrer einen leichten Zugang zum Seitenständer und ermöglichen ihm jederzeit, mühelos mit beiden Füßen den Boden zu erreichen.

Mit der SuperLow 1200T erwirbt der Kunde ein Premium-Motorrad, wie es nur von Harley-Davidson stammen kann – in klassischen einfarbigen Lackierungen oder in einer starken Two-Tone-Farbvariante, mit schwarz- und silberfarbenen Leichtmetall-Gussspeichenrädern, einem edlen Cloisonné-Tanklogo und jeder Menge funkelndem Chrom.

Da ihre Rahmengeometrie auf der SuperLow 883 basiert, lässt sich auch die SuperLow 1200T spielerisch leicht fahren. Der Gabelwinkel, die Räder und die Bereifung wurden im Paket entworfen, damit jedermann diese Maschine mühelos im Griff hat und ihr ebenso flinkes wie fahrstabiles Handling genießen kann. ABS, das Keyless Ignition System und das
Harley-Davidson Smart Security System mit Wegfahrsperre und Alarmanlage sind serienmäßig an Bord.

Die kraftvolle Bremsanlage verfügt am Vorderrad über eine 300 Millimeter große Bremsscheibe mit Schwimmsattel und zwei 34 Millimeter großen Bremskolben sowie einem Hochleistungs-Bremszylinder aus Leichtmetall. Die 260 Millimeter große Scheibe am Hinterrad wird von zwei 38 Millimeter großen Bremskolben in die Zange genommen. Robuste stahlummantelte Bremsleitungen vorn und hinten unterstützen den guten Druckpunkt.

Natürlich kommen auch dieser Sportster alle Modellpflegemaßnahmen des Jahres 2014 für die gesamte Baureihe zugute. Dazu zählt das Upgrade der Fahrzeugelektrik mit einem analogen Tachometer mit Drehzahlmesserfunktion im LCD-Display, einem neuen CAN-Datenbussystem und einem neuen Regler. Die neugestalteten ergonomischen Lenkerschalter verfügen über einen auf der linken Seite angeordneten Trip Switch, mit dem der Fahrer die Anzeige des LCD-Displays im Tachometer anwählen kann, um Gesamtkilometer, Tageskilometer, den eingelegten Gang oder die Motordrehzahl anzuzeigen. Darüber hinaus kommt ein neuer Motoröltank mit neuem Side Cover-Design zum Einsatz, der Batterie und Diagnose-Anschluss bei Servicearbeiten leichter zugänglich macht.

Key Features der SuperLow® 1200T

  • Luftgekühlter Evolution® V-Twin mit 1200 Kubikzentimetern Hubraum, elektronischer Kraftstoffeinspritzung (ESPFI) und einem Drehmoment von 96 Nm bei 3750 U/min – jede Menge Kraft aus dem Drehzahlkeller. Der Antriebsstrang ist schwarz pulverbeschichtet und ferfügt über verchromte Gehäusedeckel.
  • Die Reduced Reach™ Touring-Doppelsitzbank positioniert den Fahrer weiter vorn. Der schmal gehaltene vordere Bereich sorgt dafür, dass der Fahrer stets mühelos mit beiden Füßen den Boden erreicht. Sitzhöhe: 702 Millimeter (ohne Fahrer).
  • Das Fahrwerk verfügt am Heck über ein separates Zug- und Druckstufensystem. Die Federvorspannung lässt sich mit einem gut zugänglichen Drehregler an die Beladung des Motorrads anpassen.
  • Die Gabel stellt auch bei Beladung mit einem Passagier und mit Gepäck ein hohes Maß an Komfort sicher.
  • Das abnehmbare Windschild (356 Millimeter) ist aus klarem Polycarbonat gefertigt und kann passend zur Größe des Fahrers eingestellt werden.
  • Die optimierte Anordnung der vorderen Fußrastenhalter macht es dem Fahrer besonders leicht, jederzeit mit den Füßen den Boden und den Seitenständer zu erreichen.
  • Die schwarz-silberfarbenen Leichtmetallgussräder mit fünf Doppelspeichen sind mit Michelin® Scorcher® 11T Touring Reifen bestückt, die sich ideal für den Einsatzzweck eignen.
  • Die vorderen Blinker sind an der unteren Gabelbrücke angebracht, um den Einstellungswinkel des Lenkers zu vergrößern.
  • Die abschließbaren Seitenkoffer wurden mit robustem, schwarzem Vinyl bezogen und mit verchromten Badges verziert.
  • Serienmäßig ermöglichen Docking Points am Heck die Anbringung von optional erhältlichem Zubehör wie einem Gepäckträger und einer Sissybar.
  • Premium-Cloisonné-Tanklogo mit gläsernen Inserts.
  • Scheinwerferhalter, Blinker- und Instrumentengehäuse verchromt.
  • Verfügbare Lackverianten: Vivid Black, Candy Orange, Two-Tone Birch White/Midnight Pearl.

Über die Harley-Davidson Motor Company
Harley-Davidson stellt Custom-, Cruising- und Touring-Motorräder her und offeriert seinen Kunden eine umfangreiche Palette an Zubehör, Motorrad- und Freizeitkleidung sowie Accessoires. Weitere Informationen findet man auf www.harley-davidson.com.

SuperLow 1200T
SEITENANFANG   DRUCKERFRUNDLICHE VERSION