NEWS


BACK

Harley-Davidson Chemnitz hat eröffnet

Mörfelden (15. April 2013) - Der Putz bröckelte von den Wänden, und der Wind pfiff durch zerschlagene Fensterscheiben. Die 1909 errichtete Goeritz-Textilfabrik gegenüber dem Chemnitzer Industriemuseum hatte wahrlich schon bessere Zeiten erlebt. Gut zwei Jahrzehnte lang standen die Maschinen still an der Zwickauer Straße 108 – jetzt laufen sie wieder. Allerdings handelt es sich statt um deutsche Webstühle nun um V2-Motoren amerikanischer Bauart, denn soeben ist Harley-Davidson eingezogen. Bevor die US-Marke ihr neues Domizil erobern konnte, wurde das altehrwürdige Gebäude ein Jahr lang aufwändig saniert.

„Wir sind schon ein bisschen stolz darauf, diesem großartigen Industriedenkmal mit unserer Niederlassung neues Leben einhauchen zu dürfen, denn es steht für die lange industrielle Tradition der Stadt und passt perfekt zu unserer Marke“, freut sich Geschäftsführerin Sibylle Thomas-Göbelbecker, die mit dem Standort Chemnitz bereits ihre zweite Harley-Davidson Vertretung eröffnete. „Wir haben festgestellt, dass viele Kunden unseres Dresdener Betriebs aus dem Südwesten Sachsens kommen. Ihnen allen möchten wir mit unserer neuen Filiale kürzere Wege zu unserer Marke bieten.“

Dabei lohnen sogar längere Wege, denn die neue Händlervertretung in Chemnitz ist nicht nur ein Augenschmaus für die Freunde topsanierten Back-steins, sie bietet auf 600 m², verteilt auf zwei Etagen natürlich auch alles, was die Fans stilvoller Zweiräder schätzen: Neu- und Gebrauchtmotorräder, ein umfangreiches Sortiment an original Harley-Davidson Bekleidungs- und Zubehörprodukten, eine moderne Werkstatt, eine Kaffee- und Relax-Area sowie last but not least ein kompetentes Team, das den Besuchern in allen Fragen rund um die Marke aus Milwaukee, USA, mit Rat und Tat zur Seite steht.

Davon konnten sich über 1.000 Gäste bei der feierlichen Eröffnung im März überzeugen. Die Harley-Davidson Germany GmbH überreichte Sibylle Thomas-Göbelbecker das schwere Messingschild, das jeden Händler weltweit als Vertragspartner des traditionsreichsten Motorradherstellers der Welt ausweist – und im Anschluss daran wurde nach Art des Hauses Harley-Davidson gefeiert: mit jeder Menge Live-Musik, Food and Drinks und guter Laune.

Inzwischen ist an der Zwickauer Straße 108 der Alltag eingekehrt – Zeit für alle, die noch nicht da waren, das passionierte Chemnitzer Team in seinem geschmackvollen Domizil kennenzulernen. Wer sich vorab informieren möchte, wählt einfach im Web www.harley-chemnitz.de.

Chemnitz
SEITENANFANG   DRUCKERFRUNDLICHE VERSION