NEWS


BACK

Harley-Davidson Gebrauchtfahrzeug-Check

Mörfelden (13. Februar 2012) - Mit dem Kauf eines gebrauchten Motorrads läuft es nicht selten wie mit der ersten Verabredung: Im Gegensatz zu den äußerlichen Reizen offenbaren sich die inneren Werte nicht gleich zu Anfang. Zum Glück gibt es wenigstens in Sachen Motorradkauf Abhilfe: Denn für alle, die beim Kauf einer gebrauchten Harley alles richtig machen wollen, gibt es beim Harley-Davidson Vertragshändler ab sofort das Traumbike mit dem „Harley-Davidson Originals“ Gebrauchtfahrzeug-Siegel.

Die neue Qualitätsprüfung gibt V-Twin-Fans beim Kauf vom Vertragshändler ein Höchstmaß an Sicherheit: Bevor sich eine Harley im Verkaufsraum mit dem neuen Vertrauens-Label schmücken darf, muss sie der Vertragshändler zunächst einem umfassenden Prüfprogramm unterziehen: Vom Lenkkopfspiel über den Batteriezustand bis zur Druckverlustprüfung – der 99 Punkte umfassende Prüfungskatalog deckt wirklich jede Schwäche auf. Nur wenn das Bike 100% fehlerfrei ist, hat es Anspruch auf die neue Qualitätsauszeichnung. Doch die Prüfung beschränkt sich nicht nur auf die Technik: Auch die Fahrzeughistorie, die Kilometerlaufleistung, eine Prüfung des Servicepasses sowie ein Abgleich mit der Harley-Davidson Datenbank auf mögliche Rückrufaktionen gehören zum Prozedere. Sind alle Tests bestanden, stellt der Harley-Davidson Vertragshändler eine einjährige „Harley Extended Warranty“ Gebrauchtfahrzeug-Garantie aus, die sich Dank der exklusiven Zusammenarbeit mit der CG-Car-Garantie Versicherungs-AG wirklich sehen lassen kann. So gehört beispielsweise auch der Sekundärzahnriemen – ein als Verschleißteil üblicherweise von einer Fahrzeuggarantie ausgeschlossenes Bauteil – mit zum Garantieumfang.

Die Harley-Davidson Originals bieten dem Gebrauchtkäufer aber nicht nur sorglosen Fahrspaß ab dem ersten Meter, die dokumentierte Fahrzeugprüfung steigert auch den Wiederverkaufswert und gibt bei einer Veräußerung detaillierte Fahrzeuginformationen zum Zustand des Bikes beim Erwerb durch den Verkäufer. Dazu wird es in den meisten Fällen aber wohl nicht kommen, denn eine so gute Harley gibt man freiwillig garantiert nicht mehr her. Weitere Information findet man im Netz unter www.harley-davidson.com

H-D Gebrauchtfahrzeug-Garantie
SEITENANFANG   DRUCKERFRUNDLICHE VERSION