NEWS


BACK

Bärenkraft wenn's Bertl macht

Mörfelden (10. August 2011) - Er drückt, er schiebt, er brüllt! Bertl’s Harley Davidson Bamberg holt den legendären 120 cubic inch Screamin’ Eagle Motor aus den Staaten und baut ihn auf Wunsch in Softtail, Dyna oder Touring Modelle ab Baujahr 2007.

Harley-Davidson bietet mit seinem Screamin’ Eagle Teile-Sortiment V-Twin Fans alles, was ihre Harley nicht nur schöner, sondern auch dynamischer macht. Ein besonderer Leckerbissen in diesem Sortiment: Das Screamin’ Eagle SE 120R Triebwerk, das bisher nur amerikanische, ab sofort aber auch deutsche Harley Fans begeistert wird: Ausgestattet mit feinsten Harley-Davidson Raceparts aus der hauseigenen Screamin’ Eagle Performance Abteilung, kennt dieser Motor in Sachen Power keine Kompromisse. Egal ob erleichterte Schwungscheibe, teflonbeschichte Schmiedekolben, Titankolben-ringe oder leistungsoptimierte Nockenwellen, hinter dem eleganten Äußeren dieses Kraftwerks steckt kompromisslose Renntechnik. Mit einem auch Mittelklasse-Pkw gut zu Gesicht stehendem Hubraum von knapp 2.000 cm3 schiebt die Performance-Waffe an, als wolle sie den Asphalt aufreißen. Doch damit nicht genug: Die Profis um Bertl, alias Vertragshändler Berthold Paukner, bauen dieses Kraftpaket nicht nur fachgerecht ein – weitere Optimierungen wie ein verbessertes Mapping der Motorsteuerung, sowie eine für hohen Durchsatz elektronisch klappen-gesteuerte Auspuffanlage, sorgen ab 2.000 U/min für den extra Kick.

Statt trockener Zahlen lässt man in Bamberg den Motor lieber für sich selbst sprechen: Kein noch so schön gedrucktes Leistungsdiagramm vermitteltet annähernd das unvergleichliche Fahrerlebnis, mit dem sich dieser Power-Twin ins Gedächnis brennt. Doch beim Thema Motortuning ist in Deutschland Leistung natürlich nicht alles: Richtig Spaß macht auch, dass der
Screamin’ Eagle SE 120R Motor, powered by Harley-Davidson Bamberg, ordnungsgemäß in den Papieren vermerkt werden kann. Egal ob Abgas- oder Geräuschwerte, Bertl hat die Maschine nach allen gesetzlichen Auflagen aufwendig homologieren lassen und darf stolz von sich behaupten, derzeit Deutschlands einziger Harley-Davidson Vertragshändler zu sein, der dieses Triebwerk mit einem wasserdichten TÜV-Gutachten in den Fahrzeugschein eintragen lassen kann. Weitere Infos gibt’s bei Bertl’s Harley-Davidson Bamberg unter 09503 502900 oder im Internet unter www.harley-bamberg.de.

Eine Presseinformation von Harley-Davidson Bamberg
Im Maintal 9, 96173 Unterhaid/Bamberg
Tel.: 09503 502900, www.harley-bamberg.de
 

120 cubic inch Screamin’ Eagle Motor
SEITENANFANG   DRUCKERFRUNDLICHE VERSION