Fenster schliessen Druck

DATENSCHUTZ

Datenschutzbestimmungen - Harley-Davidson

Stand 1. Juni 2014

 

Willkommen bei Harley-Davidson

Für Harley-Davidson sind Ihr Vertrauen und Ihre Treue unser wertvollstes Kapital. Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten, die Sie uns anvertrauen, sehr ernst. Wir erfassen Ihre persönlichen Daten, um unseren Austausch und Umgang mit Ihnen persönlich und individuell gestalten zu können. Diese Datenschutzbestimmungen erläutern, welche persönlichen Daten wir von Ihnen erfassen, wann wir diese erfassen, wie wir sie verwenden und weitergeben können sowie Ihre Angaben über deren Nutzung.  Indem sie diese Website verwenden und uns Ihre persönlichen Daten übermitteln, erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzbestimmungen einverstanden.

 

Harley-Davidson schützt Ihre privaten Daten  

Wer ist Harley-Davidson? 

In diesen Datenschutzbestimmungen werden Harley-Davidson, Inc. und seine Tochter- und Partnerunternehmen weltweit (außer Harley-Davidson Financial Services, Inc. und seine Filialunternehmen) Harley-Davidson genannt. Harley-Davidson steht auch für die Harley-Davidson Motor Company und die Harley-Davidson Dealer Systems. Eine Liste von relevanten Harley-Davidson Geschäftseinheiten finden Sie unter „Wie kontaktiere ich Harley-Davidson?“ weiter unten.

Harley-Davidson Financial Services hat eigene Datenschutzpraktiken und Datenschutzbestimmungen, einschließlich separater Einwilligungs- und Ablehnungsverfahren.  Diese Datenschutzbestimmungen gelten nicht dafür.  Besuchen Sie bitte die HDFS Datenschutzbestimmungen, um mehr über die Datenschutzpraktiken zu erfahren.

Harley-Davidson Händler arbeiten unabhängig von Harley-Davidson. Diese Datenschutzbestimmungen gelten nicht für sie. Wenden Sie sich bitte an den Händler oder besuchen Sie dessen Website, um mehr über seine Datenschutzpraktiken zu erfahren.

 

Welche Art von Daten erfasst Harley-Davidson und wann?

Wir können persönliche Daten erfassen, wenn Sie eine unserer Websites oder Geschäfte besuchen, eine Online- oder telefonische Bestellung aufgeben, im Geschäft einen Einkauf tätigen, Online bei uns Ihre Daten speichern, sich mit einer Frage oder einem Anliegen an uns wenden oder an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen.  Wenn wir diese persönlichen Daten nicht erfassen würden, könnten wir Ihnen die von Ihnen angeforderten Produkte oder Dienstleistungen nicht liefern. Zu den in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen genannten persönlichen Daten können unter anderem folgende Daten gehören: Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Kreditkartennummer, Ihr Geschlecht, Geburtstag oder Ihre persönlichen Interessen. Wir zeichnen Ihr Interesse an Produkten und die von Ihnen online, telefonisch oder persönlich in unseren Geschäften getätigten Einkäufe auf. Die erfassten Daten können, soweit dies von den lokalen Gesetzen erlaubt ist, mit Daten kombiniert werden, die wir von unseren Marketingpartnern oder unabhängigen Dritten erhalten.

 

Wie verwendet Harley-Davidson meine Daten?

Wir können Ihre persönlichen Daten auf folgende Weise verwenden:

* Um Ihre Kommunikation mit Harley-Davidson zu verbessern und persönlich zu gestalten

* Damit Harley-Davidson Ihnen auf bestem Wege Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Motorräder zukommen lassen kann

* Um Ihre Bestellungen zu verarbeiten, einschließlich von Bestätigungs-E-Mails zum Bestellung- und Lieferstatus

* Um Ihnen per E-Mail, Post, Telefon (einschließlich Selbstwähldienste und aufgezeichnete Anrufe), Textmitteilungen oder über andere Kanäle Informationen und Angebote zu Produkten, Dienstleistungen, Preisausschreiben und Sonderangeboten zukommen zu lassen, außer Sie haben angegeben, dass Sie keine Werbeinformationen erhalten möchten

* Um Preisausschreiben und besondere Angebote zu verwalten und auf Ihre Anfragen zu antworten

* Um mehr über Ihr Motorrad und Ihre Einkaufspräferenzen zu erfahren 

* Um unser Erscheinungsbild, unsere Websites, Veranstaltungen, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern 

* Um Ihre Mitgliedschaft durch Ihnen zugesandte Informationen zu Vorteilen und Dienstleistungen aufzuwerten

* Um Sie zu authentifizieren

* Um Markt- und Demografieforschung zu betreiben

* Um unsere Rechte festzulegen oder durchzusetzen oder uns gegen Rechtsklagen zu schützen oder bei Bedarf verdächtige illegale Aktivitäten oder Betrug zu untersuchen, vorzubeugen oder darauf zu reagieren, oder die Sicherheit, die Rechte oder das Eigentum von Ihnen oder Dritten zu schützen

 

Sie können wählen, ob Sie Marketinginformationen oder Werbeanrufe erhalten möchten. Für Anweisungen dazu, wie Sie Ihre Wahl treffen können, lesen Sie bitte den Bereich „Wie entscheide ich mich für oder gegen den Erhalt von Werbemitteilungen?“ 

 

Wie verwendet Harley-Davidson Cookies oder Tracking?

Harley-Davidson und Drittunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, verwenden Tracking-Technologie (einschließlich Cookies und Pixel Tags) auf unseren Websites, um Ihnen auf Sie zugeschnittene Werbeanzeigen von uns oder von anderen Werbetreibenden im Internet zukommen zu lassen. Harley-Davidson und diese Unternehmen können Informationen über Ihre Aktivitäten auf unseren und anderen Sites erfassen,sowie Informationen darüber  , wie Sie auf unsere Werbung oder andere Kommunikationsformen reagieren. Diese Informationen können dazu verwendet werden, zu bestimmen, welche Werbungen und Applikationen Sie auf Websites sehen werden.

 

Für weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, klicken Sie bitte [hier].

 

Gibt Harley-Davidson meine Daten weiter?

Wir können mitunter Ihre persönliche Daten innerhalb von Harley-Davidson weltweit weitergeben, einschließlich Harley-Davidson Inc., H-D U.S.A. LLC, Harley-Davidson Motor Company Group LLC, Harley-Davidson Motor Company Inc., Harley-Davidson Motor Company Operations Inc. und Harley-Davidson Dealer Systems Inc., alle mit Sitz in den USA,, um Ihnen personalisierte  Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, die für Sie von Interesse sein können, und um Online-Bestellungen oder andere Anfragen zu verarbeiten.  Wir erfassen auch Daten von und geben diese an unabhängige Händler und Harley-Davidson Financial Services weiter. Wir können auch persönliche Daten an Unternehmen weitergeben, die uns Dienstleistungen liefern, aber keine Partnerunternehmen sind. Wir ergreifen dabei die erforderlichen Maßnahmen, dass solche Unternehmen vertraglich dazu verpflichtet sind, die persönlichen Daten, die wir zur Verfügung stellen, vertraulich zu behandeln und nur in einem von uns erlaubten Rahmen zu verwenden.  

Wir können zudem persönliche Daten an Nicht-Partnerunternehmen weitergeben, die Harley-Davidson Markenprodukte und Dienstleistungen anbieten, sowie in Verbindung mit Ihren finanziellen Verpflichtungen bezüglich eines Harley-Davidson Produkts oder einer Dienstleistung. Diese Unternehmen haben eigene Datenschutzpraktiken und Datenschutzbestimmungen.

Wenn wir Teile unseres Unternehmens oder unserer Anlagen verkaufen oder anderweitig an einer Fusion oder einem Unternehmenstransfer beteiligt sind, oder im unwahrscheinlichen Fall eines Konkurses können wir Ihre Daten als Bestandteil dieser Transaktion an einen oder mehrere Dritte weitergeben.

Es gibt Umstände, bei denen es gesetzlich erforderlich ist, Ihre persönlichen Daten preiszugeben, um auf Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder andere juristische Ereignisse, auf Anforderungen zur Zusammenarbeit mit der Gerichtsbarkeit oder mit einer Behörde zu reagieren, um unsere Rechte durchzusetzen oder uns gegen Rechtsklagen zu verteidigen, oder wenn wir es als erforderlich erachten, auf mögliche Verstöße gegen unsere allgemeinen Bedingungen unserer Website, auf illegale Aktivitäten und Betrug zu reagieren oder um Ihre Sicherheit, Ihre Rechte und Ihr Eigentum sowie das von Dritten zu schützen. 

Die oben genannten Abschnitte können in Ländern gelten, die nicht den gleich hohen Datenschutz erfordern.  Indem Sie Ihre persönlichen Daten übermitteln, erklären Sie sich mit solchen Übertragungen einverstanden.  Wann immer es angemessen ist, wird Harley-Davidson vertragliche Garantien durchsetzen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

 

Wie habe ich Zugriff auf meine Daten und wie kann ich sie bearbeiten?

Sie können bestimmte persönliche Informationen auf einer unserer Online-Sites (z. B. auf harley-davidson.com) einsehen und ändern. Um auf der Harley-Davidson Website Zugriff auf Ihre Informationen zu haben, melden Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihrem Konto an und Sie werden bestimmte persönliche Informationen in Ihrem Profil ändern können.

Sie können bei uns Ihre persönlichen Daten erfragen,  um diese korrigieren oder aktualisieren zu lassen. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, können Sie der Verwendung  Ihrer persönlichen Daten widersprechen. Wie Sie uns kontaktieren können, finden Sie im Abschnitt „Wie kontaktiere ich Harley-Davidson?“. 

 

Wie entscheide ich, welche Werbeinformationen ich erhalten werde?

Harley-Davidson wird nur dann Kontakt zu Ihnen aufnehmen, wenn Sie dem zugestimmt haben. In dem Moment, in dem wir Ihre persönlichen Daten erfassen, können Sie im Allgemeinen wählen, in Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen, ob Sie Werbeinformationen erhalten wollen oder nicht.  Wenn Sie es vorziehen, keine Werbeinformationen wie besondere Angebote oder Informationen zu Marketing-Events zu erhalten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

 

Wie entscheide ich mich für oder gegen den Erhalt von Werbeinformationen?

Wenn Sie Ihre derzeitigen Kommunikationspräferenzen bei Harley-Davidson ändern möchten, können Sie entweder die in einem Marketing-E-Mail bereitgestellte Funktion zur Abbestellung nutzen oder sich bei Ihrem Online-Konto anmelden, um dort Ihre Präferenzen zu ändern. Sie können auch das Kundendienstteam anrufen oder ihm eine E-Mail schreiben. Sehen Sie hierzu den Abschnitt „Wie kontaktiere ich Harley-Davidson?“.

Motorradbesitzer können mitunter den Erhalt von Garantie- und Rückrufinformationen nicht abbestellen. Beachten Sie bitte beim Abschließen einer Geschäftstransaktion mit uns (zum Beispiel Ihre H.O.G. oder Museumsmitgliedschaft erneuern oder ein Produkt online kaufen), dass wir Ihnen weiterhin per E-Mail eine Bestätigung oder den Status der Bestellung und Lieferung zusenden werden. Mitunter müssen wir Sie auch per Telefon, E-Mail oder Post zu Fragen oder Informationen bezüglich Ihrer Bestellung kontaktieren. 

Abbestellungen müssen einzeln für jede Geschäftseinheit erfolgen. Wenn Sie Mitteilungen einer Geschäftseinheit abbestellen, gilt das nicht automatisch für andere Einheiten.  Zum Beispiel durch eine Abbestellung von Mitteilungen von der Harley-Davidson Motor Company werden die Mitteilungen von Harley-Davidson Financial Services nicht automatisch abbestellt.

Wenn Sie keine Werbeinformationen mehr erhalten möchten, werden wir Ihre Informationen mit „do not market“ (keine Werbung) kennzeichnen und entsprechende Maßnahmen treffen, Ihren Wunsch zu respektieren.

 

Hat das einen Einfluss auf meine Kommunikation mit Harley-Davidson Händlern?

Harley-Davidson Händler sind unabhängige Einheiten. Diese Datenschutzbestimmungen gelten nicht für sie.  Um Ihre Präferenzen im Bezug auf einen Harley-Davidson Händler zu ändern, wenden Sie sich bitte direkt an den Händler. 

 

Wie schützt Harley-Davidson die Privatsphäre von Kindern?

Harley-Davidson schützt die Privatsphäre und Sicherheit von Kindern, wenn diese das Internet verwenden. Wir werden nie bewusst persönlich identifizierbare Daten online von Personen unterhalb des gesetzlich zulässigen Alters ohne vorherige, nachweisbare Zustimmung durch ihre Eltern anfordern. Unsere Websites sind für das allgemeine Publikum bestimmt und richten sich nicht an Kinder und sind nicht für die Benutzung durch Kinder ausgelegt worden.

 

Wie weiß ich, dass meine persönlichen Daten sicher sind?

Der Schutz Ihrer Daten ist äußerst wichtig für uns. Harley-Davidson unterhält physische, elektronische, vertragliche, verfahrensorientierte und verwalterische Schutzmaßnahmen, um die Vertraulichkeit, Integrität, Sicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. 

Wir verwenden Secure Sockets Layer (SSL) Technologie, um Ihre Daten bei der Übertragung zu uns zu schützen. Wir verwenden zudem Benutzer-Authentifizierungsverfahren und andere vorbeugende Datenschutztechnologien. Der Zugriff auf persönliche Daten ist auf autorisierte Harley-Davidson Mitarbeiter beschränkt, die den Zugriff zur Durchführung Ihrer Arbeit brauchen, und auf autorisierte Dritte, die vertraglich verpflichtet sind, die Daten vertraulich und geschützt zu behandeln.  Beachten Sie jedoch bitte, dass keine Datenübertragung oder Speicherung eine 100-prozentige Sicherheit bieten kann.  Obwohl wir bestrebt sind, die erhaltenen Daten zu schützen, können wir nicht für die Sicherheit von Daten, die Sie uns übermitteln, garantieren.

 

Wie sieht es mit Links zu anderen Websites aus?

Unsere Websites können für Ihren Komfort Links zu den Sites anderer Unternehmen enthalten, wie zu den Sites von autorisierten Händlern. Diese haben mitunter Datenschutzbestimmungen, die von den unseren abweichen. Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte oder Praktiken von verlinkten Sites Dritter. Wir empfehlen, dass Sie die Datenschutzbestimmungen jeder Site überprüfen, auf die Sie über unsere Sites zugreifen.

 

Wie werde ich über Änderungen in den Datenschutzbestimmungen von Harley-Davidson informiert?

Änderungen der Geschäftsbedingungen von Harley-Davidson oder äußere Geschäftseinflüsse können mitunter eine Anpassung der Datenschutzbestimmungen nach sich ziehen. Wir werden bei Veränderungen unserer Praktiken bei Bedarf überarbeitete Datenschutzbestimmungen  auf unserer Website, oder wo dies sonst noch gesetzlich erforderlich ist, veröffentlichen.

 

An wen wende ich mich mit Fragen bezüglich der Datenschutzbestimmungen?

Fragen oder Anliegen bezüglicher unserer Datenschutzbestimmungen und deren Anwendung senden Sie bitte an die unter dem Abschnitt „Wie kontaktiere ich Harley-Davidson?“ genannten Stellen. Wir werden Ihnen innerhalb einer angemessenen Frist antworten.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 

 

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

[Für die EU und die anderen EMEA Websites (außer Russland)]

Zusätzliche Informationen 

Wir werden nie bewusst persönlich identifizierbare Daten online von Personen unter von 16 Jahren ohne vorherige, nachweisbare Zustimmung durch ihre Eltern anfordern. Unsere Websites sind für das allgemeine Publikum bestimmt und richten sich nicht an Kinder und sind nicht für die Benutzung durch Kinder ausgelegt.

 

Wie kontaktiere ich Harley-Davidson? 

Um Ihre Präferenzen bezüglich des Erhalts von Werbeinformationen oder Ihre persönlichen Daten zu ändern oder zu aktualisieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Harley-Davidson.  Es kann bis zu 10 Tage in Anspruch nehmen, Ihre E-Mail Anfrage zu beantworten. Während dieser Zeit erhalten Sie mitunter weiterhin Mitteilungen von Harley-Davidson.  

 

E-Mail 

An Harley-Davidson Europe Ltd (für die Daten verantwortlich)

DataPrivacy@Harley-Davidson.com

 

© 2001-2014  H-D. All rights reserved.