Der Weg

Erfolgreiche Interessenten sind immer bestrebt um den Aufbau einer langfristigen Partnerschaft zu Harley-Davidson. Damit sichergestellt ist, dass sowohl Sie als auch die Harley-Davidson Motor Company die richtige Entscheidung treffen, muss sich jeder Händlerkandidat einem rigorosen, dabei aber fairen Ernennungsprozess unterziehen.

Der Ernennungsprozess Für Harley-Davidson ändler

Im Folgenden haben wir in einer kurzen Übersicht die einzelnen Schritte zusammengefasst, die Sie absolvieren müssen, bevor wir offiziell eine Geschäftsbeziehung zu Ihnen begründen können:


Sichtung der Bewerbung

Nach Eingang Ihrer Bewerbung bitten wir Sie, uns das als pdf-Datei verfügbare Bewerbungsformular Dealer Application Form ausgefüllt zurückzusenden. Bei positiv ausfallender Prüfung Ihrer Daten durch uns bitten wir Sie unter Umständen um weitere grundlegende Finanzangaben. Dies nennen wir "Phase 1 Approval".


Ihr Geschäftsplan & Prüfung

Im Anschluss daran müssen Sie einen umfassenden Geschäftsplan vorlegen, in dem Sie alle relevanten Aspekte Ihrer künftigen Tätigkeit als Händler berücksichtigen. Dies bietet Ihnen eine großartige Möglichkeit, Struktur, Organisation und Einrichtungen Ihres neuen Händlerbetriebs zu profilieren und zu beschreiben. Zudem kann sich sowohl Ihr Team als auch das unsere ein klares Bild von Ihren Plänen machen. Zu Ihrer Unterstützung steht Ihnen unser Team für grundlegende Fachfragen und anderem Input zur Seite.



Nach erfolgter Prüfung setzt für Sie „Phase 2 Approval“ ein. In diesem Rahmen vergewissern wir uns darüber, dass wir dieselbe Sprache sprechen, sowohl mit Blick auf die Erwartungen als auch in Bezug auf die zur weiteren Durchführung des Programms erforderlichen finanziellen Mittel. In dieser Phase müssen Sie ggf. Ihren ursprünglichen Geschäftsplan nochmals überarbeiten. Auch dieses Mal steht Ihnen unser Team hilfreich mit grundlegendem fachlichen Know-how und anderen Informationen zur Seite.


Absichtserklärung

Nach Abschluss dieser Phase geben wir als Team unser „Ok“ und legen Ihnen eine offizielle Absichtserklärung über einen Harley-Davidson & Buell Händlervertrag vor, deren Grundlage die diversen Aspekte unserer künftigen Geschäftsbeziehung sind.


Händlervertrag

Bevor wir mit Ihnen den Händlervertrag unterzeichnen, sind noch einige abschließende Überprüfungen erforderlich.


Nächste Schritte und einige Hinweise zur Zeitplanung

Bis zum Abschluss des vorstehend beschriebenen Prozesses können einige Monate oder mehr vergehen. Es ist in Ihrem und unserem Interesse zu wissen, wohin wir gehen. Das bedeutet aber nicht, dass Sie bis zur Vorlage des endgültigen Vertrags damit warten müssen, Ihre Vorbereitungen zu treffen. Parallel zu den vorstehend beschriebenen Aktivitäten unterstützen wir Sie in allen Ihren Bemühungen um die Erschließung Ihres Geschäfts. Das beinhaltet sowohl die Laden- und Werkstattplanung als auch die Ladengestaltung usw.


Unsere Unterstützung

Wir verfügen über die fachliche Kompetenz und die Ressourcen, um Ihre Bewerbung „von Anfang bis Ende“ zu begleiten und stehen Ihnen immer gerne hilfreich zur Seite.

In unserer beider Interesse aber müssen Sie verstehen, wie wichtig es ist, dass sichergestellt ist, dass Sie und wir die richtigen Entscheidungen treffen.

Bei Fragen zum Händlerernennungsprozess können Sie jederzeit unser Team kontaktieren.


Zurück Zum Seitenanfang ▲


Dealer Application Form (PDF)