NEWS


BACK

Friendship Ride Germany

Neu-Isenburg (12. Februar 2014) - Wo Bayern, Hessen und Thüringen aneinandergrenzen, liegt das „Land der offenen Fernen“, die Rhön. Zwischen sanften Kuppen, saftigen Wiesentälern und dichtem Wald winden sich kleine Traumstraßen, die immer wieder faszinierende Ausblicke auf die einzigartige Landschaft freigeben – ein Motorrad-Eldorado ersten Ranges. Das Herz des 1.500 km² großen Mittelgebirges bildet die Wasserkuppe, Hessens höchster Berg, wo alljährlich der Friendship Ride Germany steigt. Nicht nur die besondere Location in 950 Metern über dem Meeresspiegel macht diese Veranstaltung zu einer Party der etwas anderen Art. Es ist auch die Idee, die dahintersteckt, denn beim Friendship Ride handelt es sich um einen Charity-Event, dessen Reinerlös karitativen Zwecken zugutekommt.

Tausende Besucher aus ganz Deutschland sind inzwischen mit von der Partie. Sie sorgten dafür, dass im vergangenen Jahr 13.500,- Euro für den guten Zweck zusammenkamen. Im Februar wurde das Geld übergeben. 10.125,- Euro erhielt die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke (DGM e.V.), die sich der Erforschung und Bekämpfung von Muskelerkrankungen widmet. Über 3.375,- Euro darf sich die Jugendbildungsstätte auf der Wasserkuppe freuen, die Kindern und Jugendlichen Klassenfahrten, Seminare und Ferienfreizeiten ermöglicht.

Die Planungen für den Friendship Ride Germany 2014 laufen bereits. Er wird vom 8. bis 10. August stattfinden – natürlich auf der Wasserkuppe. Und natürlich bleibt’s beim bewährten Konzept „Spaß haben und Gutes tun“. Harley-Davidson Germany und das Chapter Fulda Rhön der Harley Owners Group versprechen Demo Rides auf den neuesten Modellen, eine atemberaubende Stuntshow, eine beeindruckende Händlermeile, eine große Motorradparade durch die Rhön und starke Livemusik von der Open-Air-Bühne – kurz: eine Megaparty! Und für außergewöhnlich hohe Qualität bei Speis und Trank bürgt einmal mehr der Gastronomieverbund „Rhöner Charme“.

Also: Termin vormerken und im August ab auf die Wasserkuppe – es lohnt sich doppelt! Weitere Informationen unter www.friendship-ride-germany.de/.

Friendship Ride Germany
SEITENANFANG   DRUCKERFRUNDLICHE VERSION