NEWS


BACK

Harley-Davidson präsentiert die Neuheiten für die kommende Saison

Mörfelden (18. August 2013) - Nachdem das Jahr 2013 ganz im Zeichen des 110-jährigen Firmenjubiläums stand, gibt Harley-Davidson auch 2014 wieder mächtig Gas. Zahlreiche Neuerungen prägen den neuen Modelljahrgang, der mit 25 charakterstarken Modellen aus der regulären Palette, dem außergewöhnlichen Harley-Davidson Trike und vier aufwändig individualisierten CVO-Sondermodellen aufwartet.

Die Freunde des komfortablen Reisens auf zwei Rädern werden sich besonders darüber freuen, dass die Touring Baureihe im Rahmen des groß angelegten Projekts „Rushmore“ für 2014 umfangreich überarbeitet wurde. Der Twin Cam 103 Motor dieser Modelle ist künftig dank neuer Nockenwellen und eines neuen Luftfilters noch durchzugsstärker. Zudem verfügt er in den Electra Glide Typen Ultra Classic und Ultra Limited über das ins zeitlose Harley Design integrierte Twin Cooled System, bei dem der Bereich rund um die Auslassventile im Zylinderkopf zusätzlich flüssigkeitsgekühlt wird. Alle Touring Modelle werden künftig von einem neuen ABS-Bremssystem mit elektronischer Bremskraftverteilung verzögert, eine neue Gabel mit stärkeren Standrohren sorgt für ein zusätzliches Plus an Fahrstabilität, Koffer und Tour Pak bieten mehr und leichter zugänglichen Stauraum, ein Luftkanal in der neu gestalteten Batwing Verkleidung verhindert Turbulenzen im Kopfbereich, neue Sitze und Armlehnen sowie neue Lenkerschalter, Anzeigeinstrumente und Infotainmentsysteme erhöhen den Komfort und setzen einmal mehr die Benchmark im Segment der großen Touring Motorräder. Die Preise für die Tourer beginnen in Österreich bei 26.950,- € inkl. aller Steuern für die Road King Classic.

Für die Sportster Familie hält der Modelljahrgang 2014 eine deutliche Aufwertung in Sachen Sicherheit bereit: Bis auf das Einstiegsmodell XL883N Iron werden alle Sportster Modelle mit serienmäßigem ABS zur Auslieferung kommen, für die Iron 883 selbst ist dieses Sicherheitsfeature selbstverständlich optional erhältlich. Wie es sich für eine Harley gehört, wurde das System ausgesprochen dezent in den klassischen Sportster Look integriert. Eine 2014er Sportster ist bereits ab 10.055,- € inkl. NoVa und Ust. in Österreich zu haben.
2014 werden auch die Dyna Modelle Street Bob und Super Glide Custom mit dem Twin Cam 103 Motor erhältlich sein, somit sind nun alle Dyna Typen mit diesem 1.690 cm³ großen und besonders drehmomentstarken V-Twin vefügbar. Die 2014er-Preisliste beginnt für die Dyna Familie in Österreich bei € 16.425,- inkl. aller Steuern für die FXDB Street Bob.

Besonders umfangreich und optisch erkennbar fiel die Modellpflege bei der beliebten Dyna Fat Bob aus: Das Heck wurde mit einer neuen LED-Doppelrückleuchte komplett neu designed, ebenfalls neu gestylt wurden der Sitz und die graphische Gestaltung des Tanks. Noch mehr schwarze Bauteile unterstreichen jetzt den dezent-aggressiven Charakter der Maschine, in Österreich zu haben ab € 19.495,- inkl. aller Steuern in Uni-Lackierung.

Die neuen 2014er-Modelle werden bei den österreichischen Harley-Davidson Händlern breitflächig im Rahmen des schon traditionellen ‚Open House‘-Termins am 5. Oktober 2013 präsentiert, einen ersten Eindruck kann man sich schon während der European Bike Week am Faaker See vom 3. – 8. September 2013 verschaffen.

FLHX
SEITENANFANG   DRUCKERFRUNDLICHE VERSION